Telefon: +49 (0)4101 30520

Margarethenbrunnen

Schmiedeeiserner Margarethenbrunnen auf dem Friedhof Ohlsdorf

Der filigrane schmiedeeiserne Margarethenbrunnen auf dem Ohlsdorfer Friedhof inmitten von blühendem Rhododendron.
Schmiedeeiserner Margarethenbrunnen von Eugen Christ auf dem Friedhof Ohlsdorf – in den 1970er Jahren von Gawron saniert


Wasser Fontaine

Der Kunstschmied Eugen Christ (1887-1970) schuf zur IGA 1953 den schmiedeeisernen Margarethenbrunnen. Wie eine Voliere umschließt das geschmiedete Metall eine Wasser Fontaine im Inneren.

Schmiedeeiserner Margarethenbrunnen mit einer Wasser Fontaine im Inneren.
Wasser Fontaine im Inneren vom schmiedeeisernen Margarethenbrunnen


Phönix

Oben auf dem Käfig sitzt ein stilisierter Phönix, Symbol für Auferstehung und Unsterblichkeit.

Der stilisierte Phönix auf dem Margarethenbrunnen auf dem Friedhof Ohlsdorf.
Der stilisierte Phoenix auf dem schmiedeeiserne Margarethenbrunnen von Eugen Christ an der Cordesallee auf dem Friedhof Ohlsdorf. In den 1970er Jahren führte Gawron hier eine Metallsanierung durch.

Der Brunnen soll an seine Frau Margarethe erinnern. Erst 1957 zog der Margarethenbrunnen auf den Friedhof Ohlsdorf in Hamburg um. Dort können jetzt die orientalisch anmutenden Fabelwesen bewundert werden. Eugen Christ hielt sich eine Zeitlang in Persien auf. Seit 1924 lebte er in Hamburg und arbeitete als Kunstschmied und Bildhauer.


Metallsanierung

In den 1970er Jahren hat Gawron & Co das Metall des Brunnens saniert. Nach Entfernung von Rost und Farbanstrichen werden, falls nötig, schmiedeeiserne Teile ergänzt. Danach wird das Metall im Tauchbad feuerverzinkt und somit für viele Jahrzehnte vor weiterer Korrosion geschützt.

Detail des schmiedeeisernen Margarethenbrunnens auf dem Friedhof Ohlsdorf
Detail des von Gawron sanierten schmiedeeisernem Margarethenbrunnens


Rhododendronblüte auf dem Friedhof Ohlsdorf

Ein Ausflug zu Pfingsten auf den Friedhof Ohlsdorf lohnt sich besonders wegen der wunderschönen Rhododendronblüte.

Rhododendronblüte Ende Mai auf dem Friedhof Ohlsdorf in Hamburg.
Rhododendronblüte Ende Mai auf dem Friedhof Ohlsdorf in Hamburg

Zart lila Blüten eines Rhododendron Ende Mai auf dem Friedhof Ohlsdorf in Hamburg.
Zart lila Blüten eines Rhododendron catabiense


Größter Parkfriedhof der Welt

Zurzeit blühen die mehrere Meter großen Büsche auf dem 389 ha großen Gelände, dem größten Parkfriedhof der Welt. Ein beeindruckender Anblick!

Üppig lila blühender Rhododendron auf dem Friedhof Ohlsdorf.
Riesengroße üppig blühende Rhododendron catabiense auf dem Friedhof Ohlsdorf


Bildquellen

  • Margarethenbrunnen_wk_22053048: © https://Gawron24.de
  • Margarethenbrunnen_wk_22053054: © https://Gawron24.de
  • Margarethenbrunnen_wk_22053060: © https://Gawron24.de
  • FriedhofOhlsdorf_Rhododendron_wk_22053015: © https://Gawron24.de
  • Margarethenbrunnen_wqk_22053048: © https://Gawron24.de