Gawron für Flüchtlinge gegen Fachkräftemangel

Letzte Woche kam unser Azubi Mohamad mit der traurigen Nachricht, dass er abgeschoben werden soll. Am gleichen Tag rief Anne Dewitz, Journalistin beim Hamburger Abendblatt an und wollte mit uns über die aktuelle Ausbildungssituation und den Fachkräftemangel sprechen. Das passte! Auch in diesem Jahr werden wir wieder zwei junge Männer mit Fluchthintergrund ausbilden, zwei von sechs Auszubildenden. Mohamad ist seit einem Jahr dabei und alle sind begeistert von ihm. Er hätte gute Chancen übernommen zu werden. Mehr Infos in dem Artikel im Hamburger Abendblatt „Flüchtlinge gegen Fachkräftemangel“ vom 27.6.2016.

 

Flüchtlinge Fachkräftemangel Ausbildung Hamburg

Das Abbau Team nach der gelungenen Messe, rechts: Mohamad.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.