4. September 2019

Hallendach Sanierung und Vordach Neubau

Projektbeschreibung Hallendach

Dachüberstand Anbau an ein Hallendach.

Hallendach Sanierung

Das Dach dieser Halle war sanierungsbedürftig. Gawron & Co hat sich der Ausbesserung der betroffenen Decke angenommen. Zuerst werden die belasteten Elemente abgetragen. In der Werkstatt werden die vorhandenen Stahlelemente fachgerecht aufgearbeitet.

Neues Vordach für die Halle

Gleichzeitig wird ein optisch und baulich passendes, vorstehendes Vordach konstruiert. Planung, Statik, die Anpassung an das Gebäude sowie Herstellung der Bauteile und die Montage vor Ort werden ganzheitlich von Gawron & Co. vorgenommen.

Sandgestrahlt, mit geglätteten Schnittkanten und perfekt
gesetzten Schweißnähten findet die komplette Konstruktion wieder ihren Weg zur
Halle. Eine vorherige Feuerverzinkung schützt das Material vor Verwitterung und
sichert Stabilität und Beständigkeit.


Besondere Herausforderung bei diesem Projekt

Saniertes Hallendach mit einem Anbau eines Dachüberstands.

Die Experten von Gawron & Co. konnten an diesem Objekt ihre umfangreiche Kompetenz und ihr Fachwissen einbringen: Die besondere Herausforderung an diesem Projekt bestand darin, eine durchgängige Neigung des Daches vom Haupt- bis zum neuen Vordach zu erreichen, trotz ungünstiger Einbausituation, so dass die Halle an der Stresemannallee nun in moderner Optik erstrahlt.