23. Juni 2016

Lärmschutz

Das neue Haus – endlich mit Garten – nur leider ist die Straße lauter als gedacht. Da hilft ein Lärmschutzzaun oder eine Gabione gefüllt mit Schall absorbierendem Material.

Die WHO schreibt in einem Bericht 2011: „Auf der Liste der die Krankheitslast vergrößernden Umweltfaktoren steht Umweltlärm nach Luftverschmutzung an zweiter Stelle. Jeder dritte Bürger fühlt sich tagsüber durch Lärm belästigt und jeder fünfte wird im Schlaf durch Straßen-, Schienen- und/oder Flugverkehr gestört.“
Quelle: http://www.euro.who.int/de/media-centre/sections/press-releases/2011/03/new-evidence-from-who-on-health-effects-of-traffic-related-noise-in-europe; 14.09.2015 13:48

Gawron bietet hierfür zwei verschiedene Lösungen an:

1. Ein sehr schmales System aus Stahlmatten mit Kokosfüllung

2. Das Betafence Sounblock® Gabionen System

Lärmschutz aus Stahlmatten mit Kokosfüllung

Lärmschutz aus Stahlmatten mit Kokosfüllung