26. Juni 2016

Torwartung

Schiebetorwartung

Regelmäßige Prüfungen, Wartungen und Instandhaltungen gewähren Ihnen Sicherheit und weniger Ausfälle. Bei gewerblichen Objekten hängt die Leistungsfähigkeit des Unternehmens auch von einem reibungslos funktionierenden Tor ab. Ein Ausfall der Toranlage schränkt unter Umständen den gesamten Betriebsablauf ein und verursacht unnötige Kosten.
Kraftbetätigte Toranlagen im gewerblichen Einsatz müssen u. a. aus Gründen der Arbeitssicherheit vor der ersten Inbetriebnahme, bei baulichen Veränderungen und mindestens einmal jährlich von einem Sachkundigen auf ihren sicheren Zustand geprüft werden.

Die sicherheitstechnische Prüfung darf nur durch einen Sachkundigen anhand eines Prüfprotokolls durchgeführt werden. Der Prüfumfang geht aus dem von uns ausgehändigten Prüfbuch hervor. Bei großen und aufwendigen Anlagen empfehlen wir von Zeit zu Zeit eine Gefährdungsanalyse durchzuführen.

Auch bei privaten Haushalten ergibt sich die Verpflichtung zur Prüfung und Wartung aus der im BGB verankerten Verkehrssicherungspflicht des Grundstückseigentümers.

Wir weisen darauf hin, dass der Betreiber einer gewerblichen oder privat genutzten Toranlage für Schäden haften muss (Betreiberhaftpflicht)!

Gerne bieten wir Ihnen einen kostengünstigen Wartungsvertrag an

  • Keiner kennt unsere Anlagen so gut wie wir
  • Wir haben Ersatzteile auf Lager oder können sie schnell besorgen
  • Wir denken an Ihre Termine
  • Sie kommen Ihren Verpflichtungen als Betreiber nach