26. Juni 2016

Kirchenkreuz

Kreuz der Maria Grün Kirche in Blankenese

  • Ein originalgetreuer Nachbau aus Chrom-Nickel-Stahl wird in der Werkstatt von Gawron mit Kupferblech ummantelt.

Restaurierung des Kreuzes der Maria Grün Kirche

Das baufällige Kreuz der Maria Grün Kirche in Hamburg Blankenese von 1928 muss erneuert werden.
Das 8,5 m hohe Kreuz wird demontiert.
Ein originalgetreuer Nachbau aus Chrom-Nickel-Stahl wird in der Werkstatt von Gawron mit Kupferblech ummantelt.
Mit Hilfe eines Krans wird das restaurierte Kreuz wieder an seinem angestammten Platz montiert.


Ablauf der Kreuzsanierung

Baufälliges Kreuz

Das baufällige Kreuz der Maria Grün Kirche in Hamburg Blankenese von 1928 muss erneuert werden.

Demontage

Das 8,5 m hohe Kreuz wird demontiert.

Zustand vor der Sanierung

Die Innenkonstruktion weist starke Rostschäden auf.

Ummantellung mit Kupferblech

Ein originalgetreuer Nachbau aus Chrom-Nickel-Stahl wird in der Werkstatt von Gawron mit Kupferblech ummantelt.

Montage auf der Maria Grün Kirche

Mit Hilfe eines Krans wird das restaurierte Kreuz wieder an seinem angestammten Platz montiert.